Bis spätestens 12 Uhr am nächsten Werktag erhalten Sie ein unverbindliches Angebot per Mail

Formular ausfüllen und abschicken

2. Angebot erhalten

Sie erhalten nach kurzer Zeit ein Angebot per E-Mail.

3. Bestellung aufgeben

Formular ausfüllen und abschicken

Häufige Fragen - FAQ

Der Kilometerstand bezieht sich auf den Tachostand. Es ist eigentlich nicht möglich, dies zuverlässig zu beweisen. Es gibt einige Händler, die Fotos des Tachostandes oder die VIN-Nummer des Spenderfahrzeugs übermitteln. Diese angeblichen Nachweise sind jedoch oft gefälscht, da eine Fälschung sehr einfach und kaum zu beweisen ist. Aus unserer Sicht sind diese Nachweise daher unseriös und wertlos.

Das beste Indiz für die Korrektheit der Motordaten ist die Vertrauenswürdigkeit und Seriosität des Händlers. Hier spielen insbesondere der Lagerbestand, die Kundenerfahrungen/Bewertungen und die Anzahl der Stammkunden eine wichtige Rolle.

Wir bieten unsere Motoren auf verschiedenen Plattformen (weltweit) an, sodass es durchaus sein kann, dass ein anderer Kunde den angebotenen Motor bereits über eine andere Plattform gekauft hat.

Unsere Motoren sind aufgrund der niedrigen Preise sehr beliebt und nur für kurze Zeit auf Lager. Tatsächlich ist es unser Ziel, die Motoren so schnell wie möglich zu verkaufen, um die Lagerkosten so gering wie möglich zu halten.

Wir arbeiten nach dem Prinzip “first come, first serve”: Der Kunde, der den Kauf zuerst bestätigt (mündlich oder schriftlich), wird zuerst bedient. Daher können wir Ihnen nur anbieten, “solange der Vorrat reicht”. Wenn Sie den Kauf bestätigen, prüfen wir zunächst noch einmal die Verfügbarkeit und Sie erhalten dann eine Vorschussrechnung. Damit ist Ihr Motor reserviert und kann nicht von anderen Kunden “weggekauft” werden. Sie haben dann 2 Tage Zeit, die Zahlung zu leisten, ansonsten wird der Motor wieder zum Verkauf freigegeben.

Unsere Gebrauchtmotoren stammen aus Alt- / Unfallfahrzeugen (z.B. von Versicherungen). Es handelt sich nicht um reparierte (instandgesetzte) Motoren oder Motoren, die aus verschiedenen Motorteilen zusammengebaut wurden.

–> Daher sind unsere Motoren besonders langlebig und robust.
Unsere Motoren sind funktionstüchtig und werden vor dem Verkauf getestet.

Ja, unsere Motoren werden vor dem Versand geprüft. Bei den geprüften gebrauchten Motoren führen wir folgende Prüfungen durch:

  • Druckverlustprüfung (Leakdown-Test)
  • Zylinderprüfung mit Endoskop-Kamera
  • Öl-Wanne und Ventildeckel werden geöffnet
  • Kurbelwellen / Nockenwelle(n) werden Sichtgeprüft
  • Öl-Pumpe und Öl-Wanne werden auf Rückstände geprüft

 

Bei den überholten Motoren sind es folgende Prüfungsvorgänge:

  • Nockenwelle und Kurbelwelle werden vermessen, poliert, auf Risse untersucht und Ultraschall gereinigt
  • Zylinderkopf wird vermessen geplant und Ultraschall gereinigt
  • Block wird gehont, geschliffen und vermessen
  • Kolben werden geprüft, gereinigt und einer UV-Rissprüfung unterzogen

Zudem werden bei den überholten Motoren folgende Motorteile durch hochwertige Neuteile ersetzt: 

Ventile & Ventilschaftdichtungen, Kolbenringe, Pleuellager und Hauptlager, Ölpumpe, Steuerkette/-riemen mit Spanner (außenliegende ausgeschlossen)

Wir bitten um Zahlung auf Vorkasse.

Überweisung: Bei Zahlungseingangsbestätigung von unserer Seite beginnt die entsprechende Lieferzeit. Wenn Sie uns den Überweisungsbeleg per Mail schicken, können wir mit dem Versandprozess schon vor Geldeingang beginnen.

Paypal: Die Zahlung per Paypal ist möglich. Es fallen jedoch zusätzlich 2,5 % des Rechnungsbetrages als PayPal-Gebühr an.

Kreditkarte und Nachnahme werden nicht als Zahlungsoption angeboten.

Leider können wir Ihnen kein Bild des genauen Motors schicken, der an Sie geliefert wird. Sie können jedoch Modellfotos auf unserer Website finden.

Bitte beachten Sie, dass fast alle Werkstätten/Lieferanten Modellfotos verschicken und es sich selten um das exakte Produkt handelt, das der Kunde letztendlich erhält.

Bei der großen Anzahl von Motoren, die wir verkaufen, wäre der Aufwand viel zu hoch, jeden Motor einzeln zu fotografieren. Als Motorendiscounter wollen wir unseren Kunden durch höchste Effizienz die besten Preise bieten.

Nur wenn die Altteilpfandkosten (meistens ca. 500€ – 900 €) im Angebot aufgeführt sind, wird Ihr alter Motor von uns abgeholt. Sobald Ihr alter Motor in unserem Lager eingetroffen ist, wird Ihnen das entsprechende Pfandgeld (500€ – 900 €) zurückerstattet. Bitte beachten Sie, dass Ihr alter Motor keine gravierenden Schäden (z.B. Riss oder Loch im Block) aufweisen darf, damit Sie das Pfandgeld zurückerstattet bekommen.

Nein. Sie haben bis zu 30 Tage Zeit, den alten Motor (das Altteil) in der mitgelieferten Versandbox trocken und sicher zu verpacken. Anschließend schreiben Sie uns eine Mail an service@fair-motors.de oder füllen das Altteilpfand Retoure-Formular auf unserer Website aus, damit die Versandbox (inklusive Altteil) abgeholt wird. Bei Eingang im Lager wird der Pfandbetrag zurückerstattet.

Nein, die Kosten für die Altteilpfand Abholung belaufen sich meist auf 119 €. Schreiben Sie uns eine Mail an service@fair-motors.de oder füllen Sie das Altteilpfand Retoure Formular von unserer Website aus und es wird abgeholt.

Ja, weist der Motor keine gravierenden Schäden auf (z.B. Loch im Motorblock), erhalten Sie das Geld zurück. Ca. 95% der Kunden erhalten das Geld zurück.

Schreiben Sie uns eine kurze Nachricht per E-Mail (oder telefonisch), dass Sie das Angebot annehmen möchten. Sie können für die Bestellung auch gerne unser Bestellformular nutzen, dafür klicken Sie einfach auf den roten Button “zum Bestellformular” im Angebot oder in der Angebotsmail, dann gelangen Sie zum Bestellformular. Dort können Sie dann auch alle von uns benötigten Daten für die Bestellung eingeben. Anschließend überprüfen wir nochmal die Verfügbarkeit des Motors und reservieren diesen für Sie. Sie erhalten dann von uns eine Vorabrechnung. Sie haben daraufhin 2 Tage Zeit die Zahlung zu tätigen ansonsten wird der Motor wieder zum Verkauf freigegeben. Es wird daher empfohlen uns einen Beleg der getätigten Zahlung per E-Mail zuzusenden.
Hinweis: Wir verkaufen die Motoren auf vielen Plattformen weltweit, daher kommt es schon mal vor, dass Ihr Angebot nicht mehr gültig ist wenn z.B. ein anderer Kunde den Motor in der zwischenzeit gekauft hat.

Wir liefern den Motorblock mit Zylinderkopf, Ventildeckel und Ölwanne: ( inkl. Ventile, Ventilschaftdichtunge, Kolbenringe, Pleuellager und Hauptlager, Ölpumpe, Steuerkette mit Kettenspanner / Zahnriemen, Nockenwelle, Kurbelwelle, …). Bei dem geprüften gebrauchten Motor muss die Steuerkette bzw. der Zahnriemen jedoch nach Lieferung zwingend von Ihnen erneuert werden!

Es sind keine Anbauteile dabei (Einspritzpumpen und CR-Pumpen, Injektoren und Einspritzdüsen, AGR Ventile, Anlasser, Lichtmaschinen, Klimakompressor, Dieselpartikelfilter, Ansaugbrücke, PD, Nockenwelle Sensoren, Wasserpumpe, Schwungrad,… )
Der Ventildeckel und die Ölwanne werden mitgeliefert und dienen hauptsächlich als Transport Schutz. Die Werkstatt muss prüfen ob die gelieferten Teile den Kunden Alt- Teilen entspricht. Gegebenenfalls müssen die Ventildeckel und die Öl Wanne vom Alt Teil übernommen werden.
Da es bis zu 5 verschiedene Öl Wannen und immer mindestens 2 Ventil Deckel gibt ist nicht garantiert dass die von uns gelieferte so passt. So ist beim Motoren-Handel auch so üblich.

Bitte beachten Sie die Lieferumfang und die Einbauhinweise in unsere AGBs:
 Lieferumfang

AGBs

Wir sind ein Discounter und verkaufen hauptsächlich an Werkstätten oder Händler die die Motoren dann an Privatkunden weiterverkaufen oder direkt einbauen. Mittlerweile bedienen wir aber auch immer mehr Privatkunden.

Unsere Besonderheit ist der Firmenbestand seit 1993 und die besonders günstigen Preise durch höchste Effizienz in unserem Verkaufsprozess. Mit dem größten Online Angebot an gebrauchten Motoren in Deutschland stehen wir für erstklassige Produkte, umfassenden Service und ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Laufleistung bezieht sich auf den abgelesenen Tachostand des Ursprungsfahrzeugs.
Grundsätzlich kann keine Werkstatt/ Lieferant die Laufleistung glaubwürdig belegen da alle “Belege” sehr einfach gefälscht werden können. In dem Motorenmarkt sind falsche Belege sehr üblich und einfach zu bekommen.

Das Vertrauen in uns “beweisen” wir mit unseren Firmenbestand seit 1993. Seit über 28 Jahre haben wir uns im Motorenmarkt bewährt – dies ist der beste “Beweis” und “Beleg” für Zuverlässigkeit und Glaubwürdigkeit und ein Alleinstellungsmerkmal der Fair-Motors – Waldner GmbH. Viele andere (große und kleine) Händler oder Werkstätten schließen schon nach wenigen Jahre aufgrund der hohen Rückläufe (siehe z.B. Caroobi).

Wir sind seit über 28 Jahren in dem Markt tätig. Unserer Meinung nach ist das der beste Beweis für Seriosität, den man in der Branche bieten kann. Alle anderen Belege wie Meisterwerkstatt, Herkunftsnachweis der Motoren, langjährige Erfahrung, usw. sind unbedeutend oder unglaubwürdig, da diese mit Leichtigkeit gefälscht werden. Viele Händler oder Motorinstandsetzungs-Werkstätten schließen nach einigen Jahren sobald diese von den Reklamationen und der negativen Reputation eingeholt werden.

Seit 1993 beliefern wir über die Hälfte der Motoren an Stammkunden (Zwischenhändler). Dies spricht für die gute Qualität und Zuverlässigkeit unserer Motoren.

Im Gegensatz zu den meisten anderen (kleineren) Händlern, legen wir nicht Wert auf hohe Gewinnmargen sondern auf die hohen Stückzahlen. Wir können die Motoren nur so günstig anbieten weil wir in hohen Stückzahlen europaweit verkaufen und weil wir sehr effizient arbeiten und dadurch viele Kosten einsparen. Z.B. versuchen wir die Motoren so schnell wie möglich zu verkaufen um die Lagerkosten so gering wie möglich zu halten.

Unsere Prozesse sind auf Effizienz optimiert. Durch modernste Technik werden die meisten Prozesse digitalisiert und automatisiert. Dadurch sparen wir viel Zeit und Geld und können demnach unsere Motoren besonders günstig anbieten.
So sehen unsere Strategien aus:

  • Höchste Verkaufszahlen erreichen durch Minimierung der Gewinnmargen auf ein Minimum
  • Die Lagerdauer und -kosten der Motoren so gering wie Möglich halten durch günstige Preise
  • Reduzierung der Kosten (Mitarbeiter, Versand, etc.) durch Digitalisierung und Automatisierung der Prozesse

Ja, wir liefern europaweit in hohen Stückzahlen. In Deutschland und Österreich belaufen sich die Versandkosten auf 100 €. In der Schweiz betragen die Versandkosten je nach Region ca. 150€ +40€ für Zollpapiere. Italien, Frankreich, Belgien, Niederlande und für alle weitere Länder bekommen Sie die Versandkosten auf Nachfrage. Bitte beachten Sie, dass wir generell keine Inseln beliefern!

Nein, wir sind ein reiner online Motoren-Versandhändler. Wir liefern lediglich Motoren aus. In manchen Fällen bieten wir auch die Überholung von Motoren an. Dabei wird der ausgebaute Kundenmotor von uns abgeholt, überholt und wieder zurück geliefert.

Hier eine Liste mit Werkstätten (dies sind jedoch keine Partnerwerkstätten): www.fair-motors.de/einbau-werkstaetten

Bitte achten Sie auf unsere AGBs und unsere Einbauhinweise:

AGB

https://fair-motors.de/Einbauvorschriften.pdf

Für unsere Motoren gilt:  

Alle Anbauteile müssen vor der Wiederverwendung fachgerecht geprüft und gereinigt werden. Von uns gelieferte Anbauteile werden unter Ausschluss der Gewährleistung kostenfrei zur Verfügung gestellt und müssen ebenfalls von Ihnen auf Funktion geprüft und ggf. ausgetauscht werden.

Die Verschleißteile müssen bei den gebrauchten Motoren erneuert werden (u.a. Steuerkettensatz/ Zahnriemensatz mit Spanner und Führungen). 

Wir empfehlen, sämtliche vom Steuertrieb angetriebenen Anbauteile sorgfältig zu überprüfen und sie gegebenenfalls zu erneuern (z.B. Wasserpumpe, Ölpumpe, Kraftstoffpumpe, Vakuumpumpe,…)

Bitte überprüfen Sie die Steuerzeiten (auch bei überholten Motoren), diese können sich durch die Lagerung und den Transport etwas verstellen.

Aufgrund der zahlreichen Motorvarianten passen die mitgelieferte Ölwanne und Ventildeckel eventuell nicht und dienen branchenüblicher weise nur als Transportschutz. Prüfen Sie diese und übernehmen Sie sie ggf. von Ihrem alten Motor.

In jedem Fall (auch bei Überholten Motoren) müssen alle Dichtungen erneuert werden, für die keine markierten Schrauben gelöst werden müssen (u.a. Ventildeckel, Ölwanne, Stirndeckel, Gehäusedeckel, Kurbelwellen-Simmering(e), Nockenwellen-Simmering(e), …)

-> für genauere Informationen und weitere Hinweise zur Montage beachten Sie bitte zwingend unsere Einbauhinweise!

Hier eine Liste von Einbauwerkstätten

Nein, diese Option bieten wir nicht mehr an. Dies nimmt zu viel Zeit in Anspruch und würde in Preiserhöhungen resultieren. Wir sehen uns jedoch als Discounter und legen besonders hohen Wert auf Effizienz und das beste Preis-Leistungsverhältnis.

Wir bieten keine Sendungsverfolgung an, da die Lieferungskosten damit stark ansteigen würden.

Die Motornummer finden Sie direkt am Motor, im Serviceheft und im Fahrzeugschein. Alternativ können Werkstätten die Nummer durch Ihre FIN (Fahrgestellnummer) ermitteln. Genauere Infos finden Sie hier: Motorcode herausfinden

 

Allgemeines rund um Fair-Motors und Motorschäden:

Moment mal!

Sicher, dass Sie sich unsere Angebote für Ihren Motorkauf entgehen lassen wollen? 

Nur in wenigen Minuten ein unschlagbares, individuelles Preisangebot für Ihren Motor erhalten!

Sie finden die 17 stellige Fahrgestellnummer (FIN) im Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I) im Feld E sowie im Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil II) zu Nummer 4.
Die FIN Nummer steht auch mehrfach am Fahrzeug selbst: am Türrahmen der Fahrertür, im Motor- und Kofferraum, unter der Motorhaube oder auf dem Armaturenbrett.
Die FIN beinhaltet keine personenbezogenen Daten, sondern ausschließlich Daten zum Fahrzeug.

Fahrzeugschein Feld E

Fahrgestellnummer Motor Code

Fahrzeugbrief zu 4.

Motorcode in der Fahrgestellnummer
Whatsapp Chat
💬 Motor-Anfrage über Whatsapp stellen
Hallo 👋
gerne schicken wir Ihnen ein unverbindliches Angebot !
Wir benötigen Ihre FIN (Fahrgestell-Nr.).
Schicke Sie uns gerne Ihr Fahrzeugschein & Email 📃.

Mit besten Grüßen,
Fair-Motors Team
Mit der Nutzung von WhatsApp stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung (https://fair-motors.de/datenschutz) zu.