Motorrevision Kosten

Wir haben ein großes Lager an gebraucht- & überholte Motoren 

Eine Motorrevision ist ein wichtiger Bestandteil der Fahrzeugwartung und kann eine teure Reparatur verhindern. Es ist jedoch wichtig zu wissen, wie hoch die Motorrevision Kosten ausfallen und Sie hier erwarten. Bei Fair-Motors.de helfen wir Ihnen gerne weiter, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.Bei einer Motorrevision werden alle Fahrzeugkomponenten auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft. Wenn notwendig, werden die Komponenten ersetzt, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Eine Revision des Motors ist eine gründliche Überarbeitung des Motors, bei der Ihr Motor von Grund auf neu aufgebaut wird. Im Folgenden wird näher auf die Revision sowie die Motorrevision Kosten eingegangen.

Jetzt Anfrage stellen:

Request A Quote

Kontaktdaten

Wir schicken Ihnen das Angebot per E-Mail
Bei Rückfragen (z.B. falls die FIN Nummer nicht stimmt) rufen wir zurück.

Ihr Auto / Motor

WICHTIG! Mit der 17-stelligen Fahrgestellnummer können wir Ihren benötigten Motor eindeutig identifizieren.
Wo finde ich die Fahrgestellnummer?
Fahrzeugwert ermitteln: (optional)
Durch unseren Partner CashForCars erhalten Sie ein unverbindliches Kaufangebot für Ihr Auto. Somit können Sie besser einschätzen, ob sich der Austauschmotor lohnt oder nicht. CashForCars bietet eine kostenlose & stressfreie Abholung des Fahrzeugs ohne Nachverhandlung und mit direkter Auszahlung.
Zustand:

Was wird bei einer Motor Überholung gemacht?

Unsere Motorüberholung

Wenn Sie einen überholten Motor bei uns erwerben, wird dieser auf eine Laufleistung von 0 Kilometer revidiert

  • Motorprüfung
    Der gebrauchte Motor wird bei uns zerlegt und genaustens untersucht.
  • Bearbeitung
    Beschädigte und verschlissene Bauteile werden ersetzt. Weiterhin werden typische Verschleißteile vorsorglich ersetzt.
  • Versand
    Sie erhalten den revidierten Motor im Neuzustand innerhalb von 6-9 Werktagen. Ebenso gewährleisten wir eine Garantie von 12 Monaten.

Vorgänge der Motorüberholung

  • Druckverlust- und Kompressionstest
  • Zylinderprüfung mit Endoskop-Kamera
  • Öffnung von Ölwanne und Ventildeckel
  • Kontrolle von Kurbelwellen & Nockenwelle(n)
  • Überprüfung von Rückstände in Öl-Pumpe und Öl-Wanne
  • Nockenwelle und Kurbelwelle werden vermessen, poliert, auf Risse untersucht und Ultraschall gereinigt
  • Zylinderkopf wird vermessen geplant und Ultraschall gereinigt
  • Block wird gehont, geschliffen und vermessen
  • Kolben werden geprüft, gereinigt und einer UV-Rissprüfung unterzogen
  • Druckverlust- und Kompressionstest
  • Ventile
  • Ventilschaftdichtungen
  • Kolbenringe
  • Pleuellager und Hauptlager
  • Ölpumpe
  • Steuerkette mit Kettenspanner

Die Motorrevision Kosten sind die Kosten, die für die Überprüfung und Reparatur aller Komponenten des Motors anfallen. Dazu gehören alle Komponenten, von denen angenommen wird, dass sie sich im Laufe der Zeit abnutzen können. Dazu zählen z.B. Ventile, Kolbenringe, Kurbelwellenlager, Zündkerzen usw. Jede Komponente muss einzeln geprüft und bei Bedarf ersetzt werden, um eine reibungslose Funktion des Motors zu gewährleisten.

Wie viel kostet eine Motorrevision?

Die Motorrevision Kosten können sehr unterschiedlich sein und hängen von verschiedenen Faktoren ab. Die Kosten hängen von der Art des Motors und der Art der Reparatur ab. Es kann auch teurer sein, wenn besondere Ersatzteile benötigt werden. Einige Faktoren, die den Preis beeinflussen können, sind:

  • Art des Motors: Die Kosten für eine Motorrevision hängen von der Art des Motors ab, da jeder Motor andere Komponenten und Werkzeuge benötigt.
  • Art der Reparatur: Wenn nur einzelne Komponenten des Motors ausgetauscht werden müssen, können die Kosten niedriger sein als bei einer vollständigen Überholung.
  • Ersatzteile: Wenn neue Ersatzteile benötigt werden, erhöht sich der Preis.

Die Motorrevision Kosten können je nach Motor und Reparatur zwischen 500-3000€ liegen. Wenn Sie eine genauere Kostenschätzung benötigen, empfehlen wir Ihnen, unsere Experten zu kontaktieren.

Unser Service

Qualifizierte Motoren Experten

Folgende Leistungen bieten wir unseren Kunden:

Wir verkaufen unsere Motoren ab Lager. Alle Teile werden geprüft, bevor sie in den Verkauf gelangen. Wir verkaufen alle Motoren mit 12 Monate Gewährleistung.

Unsere gut sortierte Lagerhallen umfassen über 1500 Ersatzmotoren. Wir haben für fast jeden Kunden den passenden Motor auf Lager.

Durch unsere Büros / Lager in Deutschland, Spanien, Finnland, England und Norwegen stellen wir sicher, dass wir Ihnen als Kunde ein qualitativ hochwertigen Motor anbieten können für ein günstigen Preis, schnelle Lieferung und gutem Service.

Geprüfter Gebrauchtmotor

Wir liefern Ihnen einen funktionsfähigen & geprüften Gebrauchtmotor:

  • Lieferzeit: ca. 5 Tage
  • 12 Monate Gewährleistung
  • Motor mit oder ohne Anbauteile
motor gebraucht

Überholter
Motor

Wir liefern Ihnen einen neuwertigen, überholten Motor:

  • Lieferzeit: ca. 8 Tage
  • erneuerte Verschleißteile 
  • auf 0 revidierter Motor
  • Funktion des Motors auf dem Stand von Neumotoren 
Motoren für alle Autos

Kundenüberholung

Wir holen Ihren defekten Motor ab, überholen ihn, sodass er wieder auf 0 km revidiert ist, und bringen Ihnen den Motor wieder zurück:

  • Dauer: ca. 10 Tage
  • gleiche Prozesse wie beim der Motorüberholung
Motor generalüberholt

Unsere Arten der Motorinstandsetzung

  • Überholung eines gebrauchten Rumpfmotors
  • Überholung eines gebrauchten Komplettmotors
  • Überholung des Kundenmotors
  • Gebrauchter Rumpfmotor
  • Gebrauchter Komplettmotor
  • Überholter Rumpfmotor
  • Überholter Komplettmotor
  • Neuer Komplettmotor
  • Ankauf Ihres gebrauchten/defekten Motors
  • Ankauf Ihres Auto mit Motorschaden

Was ist ein typischer Ablauf einer Motorrevision

Bei einer Motorrevision werden alle Komponenten des Motors geprüft und ggf. ausgetauscht. Die typischen Motorrevision Kosten beinhalten in der Regel:

  • Überprüfung der Komponenten auf Verschleiß und Schäden.
  • Überprüfung des Ölstands und des Öls.
  • Überprüfung der Zündkerzen und Einstellung der Zündung.
  • Überprüfung der Kompression und Einstellung der Ventile.
  • Überprüfung der Kurbelwellenlager und Einstellung der Kurbelwelle.
  • Austausch verschlissener oder beschädigter Komponenten.

Nach Abschluss der Motorrevision wird das Fahrzeug auf einem Prüfstand getestet, um sicherzustellen, dass es einwandfrei funktioniert.

Warum Wir?

Unsere Handelsgesellschaft vertreibt seit 1993 gebrauchte und überholte Motoren. Wir haben bereits über 31.000 Motoren und Getriebe erfolgreich verkauft und ausgeliefert (Stand 06.04.2021). Mit dem größten Online Angebot an gebrauchten Motoren in Deutschland stehen wir für erstklassige Motoren und das beste Preis-Leistungsverhältnis.

  • Günstig
    Unschlagbar günstige Preise durch höchste Effizienz und starke Verkaufszahlen – weltweit.
  • Beste Qualität
    Das stetige Wachstum unserer Firma seit 1993, sowie die Zufriedenheit unserer Kunden und Stammkunden spricht für die herausragende Qualität unserer Motoren.
  • Top Kundenzufriedenheit
    Seit 29 Jahren werden mehr als die Hälfte der Motoren an Zwischenhändler verkauft: Das spricht für unsere günstigen Preise, Zuverlässigkeit und Kundenzufriedenheit.

Häufige Fragen - FAQ

Der Kilometerstand bezieht sich auf den abgelesenen Tachostand. Diesen zuverlässig nachzuweisen ist eigentlich nicht möglich. Es gibt einige Händler die Fotos vom Tachostand oder die FIN Nummer des Spenderfahrzeugs mitschicken. Diese angeblichen Nachweise werden jedoch oft verfälscht da eine Fälschung sehr einfach und fast unmöglich nachzuweisen ist. Aus unserer Sicht sind diese Nachweise daher unglaubwürdig und wertlos.

Der beste Indiz für die Richtigkeit der Motorangaben ist die Vertrauenswürdigkeit und Seriosität des Händlers. Dabei spielt der Firmenbestand, Kundenerfahrungen/-Bewertungen und die Anzahl von Stammkunden eine besonders große Rolle.

Leider kann fast keine Werkstatt und kein Motorenhändler die Laufleistung der Motoren zu 100% belegen. Hier ist es umso wichtiger auf einen vertrauenswürdigen und beständigen Händler zu setzen. 

Das Vertrauen unserer Kunden ist der beste Beweis für den zuverlässigen Service von Fair Motors. Bereits seit 1993 bieten wir unseren Kunden den höchsten Standart an Motoren und das zu einem günstigen Preis!

Die von Fair Motors verkauften Motorren stammen alle aus Alt- oder Unfallfahrzeugen. Diese Motoren sind komplett unbeschadet. Dies ist einer der Gründe für die Robustheit und Langlebigkeit unserer Motoren.

Ja, unsere Motoren werden vor dem Versand geprüft:

  • Mit Kamera werden die Zylinder geprüft
  • Kompressions-Verlust Test gemacht
  • Öl-Wanne und Ventildeckel werden geöffnet
  • Kurbelwellen / Nockenwelle(n) werden geprüft
  • Öl-Pumpe und Öl-Wanne werden auf Rückstände geprüft

Wann benötigt mein Fahrzeug eine Motorrevision?

Es ist wichtig, dass Sie regelmäßig Wartungsarbeiten an Ihrem Fahrzeug durchführen. Wenn Sie die Wartungsintervalle einhalten, können Sie mögliche Schäden und damit die Motorrevision Kosten an Ihrem Motor vermeiden. Wenn Sie bemerken, dass Ihr Motor nicht mehr so funktioniert wie er sollte oder wenn Sie übermäßigen Öl- oder Kraftstoffverbrauch feststellen, empfehlen wir Ihnen, eine Motorrevision durchführen zu lassen. Ebenso kann eine Motorrevision aber auch empfehlenswert wenn eine hohe Laufleistung bei Ihrem Motor vorliegt, selbst wenn hier keine Anzeichen für einen Schaden vorliegen. So können Sie durch eine Inkaufnahme der Motorrevision Kosten einige teure Schäden in der Zukunft vermeiden.

Unterschied zwischen einer Teil- und Generalüberholung

Es gibt zwei Arten von Motorüberholungen: Teilüberholungen und Generalüberholungen. Bei einer Teilüberholung werden nur die Komponenten ausgetauscht, die verschlissen oder beschädigt sind. Bei einer Generalüberholung hingegen werden alle Komponenten ausgetauscht, um sicherzustellen, dass der Motor einwandfrei funktioniert. In den meisten Fällen ist eine Teilüberholung ausreichend, aber wenn Sie sichergehen wollen, dass der Motor einwandfrei ist, empfehlen wir Ihnen eine Generalüberholung, auch Motorrevision genannt, durchführen zu lassen. Die Motorrevision Kosten fallen in der Regel zwar höher aus, garantieren aber einen einwandfreien Motorlauf für die nächste Zeit.

Gründe für einen Motorschaden/Typische Schäden

Während es verschiedene Gründe für eine Motorüberhitzung gibt, ist hier meist ein fehlen des Kühlmittels der Grund. Dies kann durch ein Leck im Kühlkreislauf entstehen und macht sich in der Regel durch Warnleuchten und einer erhöhten Motortemperatur bemerkbar.

Der Riemen oder die Steuerkette treiben die Nockenwellen an und lassen die Kolben mit den Nockenwellen kollidieren, sollten diese reißen. Bemerkbar macht sich dies häufig durch ein Rasseln beim Kaltstart sowie einem Ruckeln des Motors.

Bei einem Fehlen des Öl kann schnell ein Mangel an Öldruck entstehen. Hierdurch reiben die metallischen Bauteile aufeinander und es entsteht im gesamten Motor ein erhöhter Verschleiß. Grund hierfür können verschiedene Lecks oder auch fehlerhafte Kolbenringe sein. Die Symptome stellen sich hier durch das Aufleuchten der Ölkanne im Dashboard dar und kann durch ein Kontrollieren des Ölstandes identifiziert werden.

Bei einem Schaden des Turboladers können Späne in die Ansaugung gelangen, welche hier die Zylinderwände aufreiben und so einen Motorschaden verursachen. Bemerkbar macht sich ein defekter Turbolader durch ein erheblicher Verlust an Leistung sowie Geräuschen aus dem Motorraum.

Gründe für einen Motorschaden

Ein Motorschaden ist häufig ein Grund für die Motorrevision Kosten und kann auf verschiedene Weise auftreten. Die häufigsten Gründe für einen Motorschaden sind:

  • Überhitzung: Wenn der Motor überhitzt, können die Komponenten verschleißen und schließlich brechen.
  • Ölmangel: Wenn das Motoröl nicht regelmäßig gewechselt wird, können sich Ablagerungen bilden, die den Motor beschädigen können.
  • Verschleißteile: Wenn die Komponenten verschlissen sind, müssen sie ausgetauscht werden, um einen Motorschaden zu verhindern.
  • Falsche Wartung: Wenn die Wartungsintervalle nicht eingehalten werden, können sich Ablagerungen bilden und die Komponenten verschleißen.

Um einen Motorschaden zu verhindern, empfehlen wir Ihnen, regelmäßig Wartungsarbeiten an Ihrem Fahrzeug durchführen zu lassen.

Gibt es Alternativen zu einer Motorrevision?

Eine Motorrevision ist die beste Möglichkeit, Ihren Motor wieder in einen einwandfreien Zustand zu versetzen. Wenn Sie jedoch nicht die Motorrevision Kosten aufbringen möchten, gibt es andere Möglichkeiten. Hier existiert auch die Möglichkeit eines Austauschmotors. Dadurch werden alle Probleme an dem alten Motor durch den Austausch durch einen gebrauchten, überholten oder neuen Motor umgangen. Jedoch fallen auch hier die Kosten vergleichsweise hoch aus. Weiterhin können Sie auch Ihr Fahrzeug mit Motorschaden verkaufen. So werden Sie alle Probleme des Autos sofort los und erlangen ein Startkapital für den Kauf eines neuen Autos.

Was sagen unsere Kunden?

Zufriedene Kunden ist unser Antrieb

über
0

Verkaufte Motoren

45% der Motoren werden in Deutschland verkauft, 75% in der EU und 25% außerhalb der EU.

über
0
%

Kundenzufriedenheit

Nahezu 100% unserer Kunden sind mehr als zufrieden mit dem Service von Fair Motors.

über
0
%

Stammkunden

Vom Kunden zum Stammkunden!<br>70% unserer Kunden sind Wiederverkäufer o. Händler, auch sie vertrauen auf unsere Qualität.

unter
0

Tage Lagerzeit

Kürzere Lagerzeit heißt auch geringere Kosten für Sie. Keine Extrakosten für eine lange Lagerzeit.

UNSER ERFOLG IN ZAHLEN

Austauschmotoren: Günstig & Zuverlässig

  • Hoher Lagerbestand
    Für 80% der Anfragen haben wir für den Kunden einen passenden Motor auf Lager.
  • Bestes Preis/ Leistungs- Verhältnis
    Im Gegensatz zu anderen Händlern oder Werkstätten setzen wir nicht auf hohe Gewinnmargen sondern auf hohe Stückzahlen . Als weltweit agierender Motoren Großhändler mit hohen Verkaufszahlen und optimierten Arbeitsprozessen können wir die Motoren besonders günstig anbieten.
  • Bewährt & Zuverlässig
    Das stetiges Wachstum unserer Firma seit 1993 und unsere zahlreichen Stammkunden sprechen für die Qualität & Zuverlässigkeit unserer Motoren.

Fazit

Eine Motorrevision ist ein wichtiger Bestandteil der Fahrzeugwartung. Es ist wichtig zu wissen, wie hoch die Motorrevision Kosten ausfallen und welche Kosten Sie für eine Motorrevision erwarten können. Wenn Sie eine Motorrevision benötigen, empfehlen wir Ihnen, unsere Experten zu kontaktieren, damit wir Ihnen eine fundierte Entscheidung treffen können.

Stelle jetzt eine Anfrage bei Fair-Motors.de

Wenn Sie eine Motorrevision benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter und geben Ihnen eine fundierte Entscheidung. Stellen Sie jetzt eine Anfrage bei Fair-Motors.de und lassen Sie Ihr Fahrzeug wieder in einen einwandfreien Zustand versetzen.

Über 28 Jahre Erfahrung

Und das zahlt sich aus!

  • Der Motoren Markt ist besonders anfällig für Betrug und Pfusch. Doch aufgrund unserer langjährigen Erfahrung können auch Sie von unseren Know-How und Netzwerk profitieren.
  • Einige Motoren haben Typen-spezifische Macken und Problemstellen. Wir kennen die Konstruktionsfehler dieser Motoren und beheben diese! 
In WENIGEN MINUTEN das passende ANGEBOT erhalten

Jetzt Anfrage stellen

Fragen? Lesen Sie unsere FAQ oder rufen Sie an: